4 Tipps zu Social Media Aktivitäten

4 Tipps zu Social Media Aktivitäten

Twitter und Facebook sind häufig genutzte Social Media Kanäle von verschiedensten Firmen. Deshalb haben wir 4 Tipps zusammengestellt, um zu zeigen wie Social Media eingesetzt werden kann.

1) Kontakte pflegen
Vielversprechende Kontakte im Netz sind virtuell. Alle Kontakte haben einen Wert, ob im Netz oder in der Realität, deshalb versuchen Sie virtuelle Kontakte in reale Kontakte umzuwandeln und zu knüpfen. Es hat den Vorteil einer besseren und offenen Kommunikation und so können Sie vielleicht langzeitige Kunden gewinnen.

2) Aufgaben durchdenken
Überlegen Sie sich vorher Schritt für Schritt ob Sie eine bestimmte Strategie oder ein Ziel vor Augen haben. Des Weiteren ist zu bedenken, ob Ihre Website  suchmaschinenoptimiert ist, denn sonst sind Ihre Aktivitäten in der Social Media Branche vergebens.

3) Realistische Einschätzung
Überprüfen Sie außerdem, ob Sie die Arbeit für mehrere Firmen verrichten können und Sie bei den vielen Social Media Aktivitäten hinterher kommen. Stellen Sie sich selbst die Frage ob Sie es für möglich halten, denn das tägliche schreiben von Blogs oder Forumsbeiträgen ist wichtig. Wenn Sie dort nicht hinterher kommen, könnten Sie es als Last empfinden und Ihre Arbeit gerät außer Kontrolle.

4) Persönliche Kommunikation beibehalten
Sie verkaufen Ihrem Kunden Ihre persönliche Dienstleistung, deshalb sollte sich das in Ihrer Kommunikation mit den Kunden widerspiegeln. Knüpfen Sie diese Kontakte und halten Sie an ihnen fest.

Folge 2: Hilfreiche Tipps zum Thema Social Media Marketing!

In unserer 2. Folge “Tipps zum Thema Social Media Marketing!” stellen wir Ihnen weitere Tipps vor wie Sie sich besser präsentieren können im Bereich Socila Media.

Folgende Tipps empfehlen wir Ihnen:

1) Bilder und Videos

Veröffentlichen Sie Bilder, Videos und Fotos mit interessanten oder lustigen Inhalten. Wenn Sie
dies regelmäßig tun, ziehen Sie die Aufmerksamkeit von Internet-Usern auf sich und können dadurch
positive Emotionen auslösen. Durch ‘liken’und teilen der Bilder und Videos erreichen Sie Nutzer
die vielleicht noch keine Fans der Seite sind.

2) Beschwerden nicht sofort Negativ sehen

Nutzen Sie die Beschwerden als Chance und Feedback um zu sehen was Sie ändern oder besser machen
können. Wenn Kunden die Möglichkeit haben sich zu beschweren haben Sie die Möglichkeit es anzupassen
oder zu verbessern.

3) Rechtschreibung

Sie sollten nach dem Verfassen Ihres Textes immer noch einmal die Rechtschreibung kontrollieren.
Es ist wichtig, dass die User den Kontext verstehen. Unter anderem ist korrekte Rechtschreibung
und Grammatik ein Zeichen für professionelles auftreten im Social Media Marketing.

Mit diesen 3 hilfreichen Tipps werden Sie sich in der Social Media Marketing Branche zurechtfinden.

Goldige Grüße

Team Goldkind

Hilfreiche Tipps des Social-Media-Marketings

Folge 1: 2 Tipps zum Thema Social Media Marketing

Social Media Marketing ist im Alltag weit verbreitet und ist ein Marketingmodell der Zukunft geworden. Online Marketing ist weltweit vorhanden und seit einigen Jahren fester Bestandteil. Während die Mitmenschen davon umgeben sind, gibt es trotzdem Fehler die im Internet im Social Media Marketing Bereich auftreten können.

Dementsprechend haben wir uns zu dem Thema einige Gedanken gemacht und empfehlen Ihnen heute unsere ersten beiden hilfreichen Tipps für effektives Social Media Marketing:

1) Seien Sie authentisch

Im Social Media Bereich ist es wichtig sich hervorzuheben um die Aufmerksamkeit auf sich zu richten, da wird aufgesetztes oder künstliches Verhalten schnell durchschaut. Machen Sie sich bemerkbar, beispielsweise mit einem auffälligen Logo oder etwas außergewöhnlichem und bleiben
Sie Ihrem Stil treu.

2) Fanpage erstellen

Damit die Besucher und Internet-User über Neuigkeiten, spezielle Aktionen und Websitehintergründe stets informiert bleiben, bietet sich das soziale Netzwerk Facebook als eine Möglichkeit an. Durch markieren des ‘Gefällt Mir’ Button werden die User automatisch über die neusten Aktivitäten Ihrer Website benachrichtigt. Durch verschiedene soziale Kontakte steigt somit der Bekanntheitsgrad Ihrer Seite.

In unserer nächsten Folge mehr zum Thema Social Media Marketing.

Goldige Grüße

Ihr Agentur Goldkind

Quiz statt Liste: Wie Buzzfeed spieleris

Quiz statt Liste: Wie Buzzfeed spielerisch Geschichten erzählt- http://ow.ly/x33dA

16 Contentideen, die Ihr Blog rocken wie

16 Contentideen, die Ihr Blog rocken wie Hulle – http://ow.ly/x32LU

Welches Gefühl verbreitet sich viraler:

Welches Gefühl verbreitet sich viraler: Freude, Frust oder Ärger? -

Startup-PR – nichts als Schaumschlägerei

Startup-PR – nichts als Schaumschlägerei? – http://ow.ly/x32iS

Jeder Siebte nutzt Kundenservice via Soc

Jeder Siebte nutzt Kundenservice via Social Media – http://ow.ly/x324o

Die Beziehung von Journalismus und PR -

Die Beziehung von Journalismus und PR – http://ow.ly/sPiv4

Jede Nachricht hat vier Seiten – das Kom

Jede Nachricht hat vier Seiten – das Kommunikationsquadrat – http://ow.ly/sPinR

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 204 Followern an