Facebook richtet Live-Streaming für Prominente ein.
Das Facebook Team reagierte auf die Live-Streaming-Videos auf Twitter von Meerkat und später Periscope mit ihrem eignem Live-Streaming Angebot namens „Live“.
So Funktioniert es :

1.
Um seinen Follower den Facebook Live-Stream anzubieten wird die App Mentios benötig. Allerdings kann die App nur von Prominenten genutzt werden, die einen verifizierten Facebook-Account besitzen.
2.
Wenn ein Live-Stream gestartet wird, wird dieser sofort in den Newsfeed der Follower übertragen. Zudem erhält jeder Follower eine zusätzliche Benachrichtigung.
3.
Während des Streamings können Kommentare in Echtzeit versendet werden, die sofort vom Nutzer gesehen werden können.
4.
Sobald die Übertragen beendet wird befindet sich der Stream als normales Video auf der Facebookseite von der Person, die bis gerade noch gestreamt hat. Diese können je nach Bedarf wieder entfernt werden.
Ob Facebook das Live-Streaming für gewöhnliche Nutzer zur Verfügung stellt steht bisher noch außer Frage.

Unser Goldkind Fazit:
Der Facebook  Live-Stream ist für Prominente nützlich, um noch näher Kontakt mit ihren Fans aufzunehmen aber der Standard Facebook Nutzer benötigt diese Art Live-Stream nicht.
Um eine Live Konversation zu führen würde auch Skype ausreichen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s